Mit Kamel-Antikörper gegen Krebs, Covid und Schlangengift

Spektrum.de, 10.11.2021

Vor ein paar Jahren sorgte eine Kuriosität für Aufsehen: Im Blut von Kamelen und Haien entdeckten Forscher besonders kleine Antikörper mit vielversprechenden Fähigkeiten. Warum hat man dann lange nichts mehr von ihnen gehört? Und sorgt die Pandemie dafür, dass sich das wieder ändert?

Zum Artikel

COVAX: „Ein Armutszeugnis für die Welt“

NZZ am Sonntag, 24.10.2021

Die globale Verteilung von Impfstoffen gegen Covid-19 bleibt weiter hinter den Zielen der WHO zurück. Das gefährdet das erhoffte Ende der Pandemie.

Zum Artikel

Viren gegen Krebs

FAZ, 01.10.2021

Richtig programmiert, lassen sich Viren als Immuntherapie gegen Krebs einsetzen.

Zum Artikel

Wann muss Eisenmangel behandelt werden?

Tages-Anzeiger, 16.08.202

Zum Artikel

Wie schädlich ist Mikroplastik?

NZZ am Sonntag, 29.07.2021

Im Wasser, in der Luft oder im Boden: Überall lassen sich Plastikpartikel nachweisen. Noch ist ihre Wirkung auf Umwelt, Tiere und Menschen aber wenig erforscht.

Zum Artikel

Robuste Bäume: Ein Gentest erkennt dürreresistente Buchen

NZZ am Sonntag, 04.07.2021

Ein Gentest erkennt Buchen, die auch in einem wärmeren und trockeneren Klima überleben.

Zum Artikel

Wie Forscher ausgerotte Tiere wiederbeleben wollen

NZZ am Sonntag, 22.05.2021

Die Gentechnik könnte es möglich machen, bedrohte Arten vor dem Aussterben  zu bewahren oder sogar ausgestorbene Tiere wieder zum Leben zu erwecken. Doch wer soll gerettet werden? Und wie sinnvoll sind solche Pläne?

Zum Artikel

 

Das Okavango-Delta am Scheideweg

FAZ, 21.05.2020

Ölförderung oder Klima- und Naturschutz? Namibia und Bostwana versuchen sich in einem überaus riskanten Spagat.

Evolution kennt keine Pause

Natur, Sonderausgabe Mai 2021

Der Mensch beeinflusst die Evolution seiner Mitgeschöpfe wie keine andere Art zuvor. Die Folgen für Fauna und Flora sind verheerend.

Das Monster unterm Bett

Natur, Sonderausgabe Mai 2021

Ob Schauder oder Panik – die unterschiedlichen Spielarten der Angst gehen auf einen gemeinsamen biologischen Ursprung zurück. Furcht war und ist wichtig für unsere Entwicklung. Doch wer nicht lernt, mit ihr umzugehen, für den kann sie zum Problem werden.

 

„Für Bewegung ist es nie zu spät“

NZZ am Sonntag, 08.05.2021

Sport unterstützt die körperliche  und die geistige Gesundheit. Worauf man im Alter besonders achten muss, erklärt die Medizinerin Heike Bischoff-Ferrari.

Zum Artikel

Die Zelle macht den Impfstoff

Der Standard, 24.03.2021

Sie sind Hoffnungsträger im Kampg gegen die Corona-Pandemie: mRNA-Impfstoffe. Die neuartige Technologie könnte zudem auch bei Krebs und anderen Erkankungen zum Einsatz kommen.

Zum Artikel